Zeit für einen Neustart

Allgemein

05.11.19

Hallo zusammen,

willkommen auf meiner neuen Webseite.

Es kommt immer mal wieder vor, dass ich meine Seite hier umgestalte und etwas Neues machen möchte. Warum? Na ja, ich bin nicht nur Fotograf, sondern gestalte auch sehr gerne Webseiten und dann passt das perfekte und ich kann hier neue Dinge ausprobieren und mich kreativ in eine andere richtig entfalten.

Ab heute haben wir hier kein typischer Template mehr, wie es viele andere haben sondern etwas komplett von 0 an selbst geschriebenes.

Doch die meisten von euch wie das eher weniger interessieren, deshalb machen wir jetzt direkt mal weiter mit dem, was ich euch heute eigentlich erzählen möchte.

Ich will wieder Bloggen

Was wer startet denn einen Blog in 2019? Ja ich. OK ich starte nicht wirklich. Es soll ja ein Neustart werden. Doch auch das macht mir einfach Spaß. Ich schreibe gerne über die Tipps, die ich habe bzw. das, was ich erlebt habe. Du kannst es jetzt auch noch lesen und davon profitieren.

Mein Problem dabei war nur immer die Regelmäßigkeit. Ich habe mal eine Zeit lang regelmäßig geschrieben und dann mal wieder nicht… Das ist eigentlich das Problem von den meisten Bloggern. Sie verlieren irgendwann die Lust. Doch das ist doch nichts, was mich auszeichnen soll. Daher jetzt folgendes: Jeden Dienstag gibt es ab sofort einen neuen Beitrag von mir auf diesem Blog. Ich schreibe die Beiträge morgens, während der erste Kaffee wirkt und dann geht es direkt hier Online.

Jetzt fehlt nur noch eine wichtige Frage:

Worüber schreibe ich überhaupt?

Ich werde hier keine Tipps für Fotografen geben. Definitiv nicht. Wer das möchte, kann auf meiner anderen Seite vorbeischauen. Ich möchte hier für die Leute schreiben die auf der anderen Seite der Kamera stehen. Nein keine Models, das heißt in gewisser Hinsicht schon. Ich bekomme von meinen Kunden auf Fotoshootings oder Hochzeiten immer wieder ähnliche oder die gleichen Fragen gestellt. Das ist doch unnötig das immer wieder erklären zu müssen. Versteht mich bitte nicht falsch ich erkläre das sehr gerne, doch wenn mich so viele Leute immer wieder das gleiche Fragen muss es doch auch noch andere in der Welt geben, die diese Gelegenheit nicht haben.

Ich möchte also all den Leuten weiterhelfen, die vor der Kamera stehen und hierzu Tipps und Tricks geben.

Doch es gibt noch mehr: Ich habe ja regelmäßig Hochzeiten, Fotoshootings und Auftragsarbeiten und möchte euch einen Einblick in diese geben. Ihr sollt sehen, wie ich die Dinge angehe und was ich alles schon erlebt habe.

Du kannst mithelfen

Wie das geht? Ganz einfach! Du kannst mir Themen vorschlagen, die dich interessieren und ich werde diese hier verarbeiten. Das geht entweder per Mail oder einfach per Instagram.

Ich freue mich auf deine Nachricht und wünsche dir noch einen tollen Tag.

Bis Dienstag!